Im Jahr 1982 übernahm Reinhard Holzenkamp seinen ehemaligen Lehrbetrieb, die Firma Warnking Maschinenbau in Vechta-Holzhausen. Das Unternehmen zählte damals fünf Beschäftigte und stellte seit jeher Maschinen für die Torfindustrie her. Heute arbeiten mehr als 20 Mitarbeiter für die Firma, die inzwischen Teil der von Reinhard Holzenkamp aufgebauten REHO-GRUPPE mit zwei weiteren Unternehmen ist.

Warnking Maschinenbau liefert Anlagen in die ganze Welt. Die Kunden wissen die jahrzehntelangen Erfahrungen des Unternehmens im Spezialmaschinenbau, die hohe Kompetenz der Mitarbeiter und die Zuverlässigkeit zu schätzen. Anlagen und Maschinen aus Holzhausen stehen für besondere Präzision und Langlebigkeit.

Unsere Mitarbeiter sind dank kontinuierlicher Fortbildungen immer auf dem neusten Stand der Technik. Nicht zuletzt deshalb genießt Warnking Maschinenbau als Ausbildungsbetrieb hohes Ansehen.

Mehr über Warnking Maschinenbau finden Sie im Porträt über die REHO-Gruppe in »argumente 2011«, dem Wirtschaftsmagazin des Verbundes Oldenburger Münsterland.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok